Unsere Gruppe Basis-Infos Haltung und Unterbringung Brut und Aufzucht Über die Unterarten Über Wildtiere in freier Natur
 

 

World Pheasant Association

       Fokusgruppe Ährenträgerpfau

 

 

 


Aufgaben und Ziele 

Die "Fokusgruppen" sind neu eingerichtete Gruppierungen innerhalb der WPA, Gruppierungen die dem Ziel der Arterhaltung einer speziellen Spezies durch aktive Züchterarbeit von zusammengeführten Fachleuten Rechnung tragen sollen. Durch die WPA wurden bisher 3 solcher Fokusgruppen eingerichtet,  jene für den Ährenträgerpfau  ( Pavo muticus ), eine für den Silberfasan der Gruppe Gannaeus mit seinen Unterarten und die dritte für die Gruppe der Kupferfasanen (Syrmaticus).

 

Die Aufgaben dieser Fokusgruppe  "Ährenträgerpfau" werden in folgenden Tätigkeiten gesehen : 

-   Suchen und Zusammenführen von Interessenten für die Spezies Ährenträgerpfau.             

-   Organisation dieser Interessengruppe in der WPA durch

            - eigene Veranstaltungen von Versammlungen dieser Fokusgruppe,              

            - Informationsaustausch innerhalb der Gruppe. 

-   Identifikation von reinrassigen Tieren der Spezies. 

-   Dazu natürlich in erster Linie, Haltung und Vermehrung reinrassiger Zuchtbestände durch unsere Mitglieder.

-   Zuchtbuchführung über diese Tiere und deren Nachzuchten. 

-   DNA - Untersuchungen der Zuchttiere durch ein geeignetes Institut in Deutschland mit dem Ziel der 

     Feststellung rassereiner Pavo muticus muticus .

-   Beteiligung an dem Projekt der WPA in Malaysien zur Wiedereinbürgerung des dort

    ausgestorbenen  Pavo muticus muticus.